musik3

Am vergangenen Donnerstag schien beim Come-Together wenigsten die Sonne. Heute ist es aber kalt und trüb und daher eher semi-optimal für einen Ride. Wir schlagen vor Du bleibst zu Hause, polierst Deine Harley® und hörst dabei passende Musik von Markus Höhle und der Band Franqee.

Harleys sind Kunst. Musik natürlich auchhdracing.jpg

Für uns als Harley®-Enthusiasten bedeutet Kunst in erster Linie ein gutes Bike zu bauen, das den Kunden begeistert. Harley-Davidson® kümmert sich dabei um die Vorarbeit und stellt aufregende Motorräder bereit. Wir von Harley-Davidson® Bielefeld sorgen mit unserer Customizing-Schmiede aber erst dafür, dass Dein Bike zu einem Unikat wird. Ebenso wie wir aus einzelnen Harley®-Parts ein geiles Bike zusammenstellen, so kombiniert Markus Höhle einzelne Töne und lässt daraus coole Musik entstehen.

Die Gemeinsamkeit von Harleys und Musik? Beides bringt Menschen zusammenmusik4.png

Wer unseren Shop schon einmal besucht hat weiß, dass wir neben aktuellen Stücken auch Klassiker von Dean Martin und weiteren Künstlern vergangener Tage spielen. Denn genau wie jedes Harley®-Modell seinen eigenen Reiz hat, so hat auch jeder Musikstil eine bestimmte Anziehungskraft und folglich seine Daseinsberechtigung.

Musik begleitet uns jeden Tag und erfüllt dabei unterschiedliche Funktionen. Musik kann uns in schwierigen Situationen Trost spenden. Musik kann uns beim Sport an unsere körperlichen Grenzen bringen. Musik übertönt manch peinliches Schweigen und Musik bringt uns zum Tanzen, während wir unsere Harley® auf Vordermann bringen. So unterschiedlich die Funktionen auch sein mögen, Musik bringt vor allem Menschen zusammen und ist nahezu allen Menschen eines jeden Alters wichtig. Wir verstehen das, Markus lebt es.

Markus Trieb es wildmusik2.png

Während unseres Season Openings am 01.04.17 hast Du sicherlich Markus hören und sehen können. Er hat Dich den Nachmittag über begleitet und allein mit seiner Stimme, einer Gitarre und seinem Verstärker für die richtige Atmosphäre gesorgt.

Markus macht seit über 33 Jahren Musik und ist hauptberuflich Musiklehrer für Gitarre, Ukulele, Mandoline und Lapstick bei uns in Bielefeld. Über die Jahre hat er schon in unzähligen Besetzungen musizieren dürfen und hat den Menschen so Musik nähergebracht. Eine der bekanntesten Bands dürfte dabei wohl die Band Trieb aus Bielefeld sein.

Neben musikalischen Erfolgen und einem Deal bei Universal Studios, brachte die Zusammenarbeit aber auch eine Freundschaft hervor. Durch die Band Trieb lernte Markus das Bandmitlgied Franky kennen und ist – laut eigenen Angaben – seit dieser Zeit mit Franky nahezu „verheiratet“.

Markus, wofür schlägt Dein Herz?musik11.png

Aktuell kann man Markus und Franky auf der Bühne unter dem Bandnamen Franqee erleben. Das musikalische Repertoire der Band reicht dabei von Soul über Funk bis hin zu Balladen.

Ebenso wichtig wie der Erfolg der aktuellen Band ist Markus aber auch der Erhalt alter Werte und Musikrichtungen. Nicht nur Soul und Funk sind ein wesentlicher Bestandteil von Markus´ musikalischem Repertoire, sondern auch die Musikrichtungen Folk und Country.

Beim – wie er es nennt – „Countryscheiss“ ist es ihm möglich seine geliebte Lapstick-Gitarre zu zupfen und uns so einen Teil des Harley®-Feelings näher zu bringen. Wer also mit dem Gedanken spielt ein neues Instrument zu erlernen, der weiß jetzt an wen er sich wenden muss! Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, kann auf die folgenden Links klicken und sich ein Bild von der Band und von Markus machen.

Wir von HD-Bielefeld bedanken uns und freuen uns auf ein Wiedersehen!


Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: